Startseite > Gesetze > StVO > § 48

StVO: § 47 | § 48 | § 49  ]

   in Gesetzen und Verordnungen
 nur exakte Wortphrase
 

Straßenverkehrs-Ordnung (StVO)

III. Durchführungs-, Bußgeld- und Schlußvorschriften

§48 Verkehrsunterricht

 Wer Verkehrsvorschriften nicht beachtet, ist auf Vorladung der Straßenverkehrsbehörde oder der von ihr beauftragten Beamten verpflichtet, an einem Unterricht über das Verhalten im Straßenverkehr teilzunehmen.


 
Quelle: Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) in der Fassung des Inkrafttretens vom 04.12.2010. Letzte Änderung durch: Verordnung zur Änderung der Straßenverkehrs-Ordnung und der Bußgeldkatalog-Verordnung vom 1. Dezember 2010 (Bundesgesetzblatt Jahrgang 2010 Teil I Nr. 60 S. 1737 Art. 1, ausgegeben zu Bonn am 03. Dezember 2010).
Die Wiedergabe des aufgeführten Textes erfolgt ohne Gewähr!
Seiteninhalt bereitgestellt durch: © Verkehrsportal.de
Seite drucken